Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
AccueilPodcastsPolitique
Servus. Grüezi. Hallo. - ZEIT Online

Servus. Grüezi. Hallo. - ZEIT Online

Podcast Servus. Grüezi. Hallo. - ZEIT Online
Podcast Servus. Grüezi. Hallo. - ZEIT Online

Servus. Grüezi. Hallo. - ZEIT Online

ajouter

Épisodes disponibles

5 sur 233
  • Wer hat Angst vor Hafermilch?
    Ein Tourismus-Werbespot sorgt in Tirol für Aufregung, weil darin ein Kaffee mit Hafermilch bestellt wird. Die Bauern gehen, man muss das so sagen, auf die Barrikaden, sprechen von einem “Affront” gegen die "authentische Tiroler Milch". Und der Macher der Werbung geben sich kleinlaut und wollen den Spot tatsächlich überarbeiten. Das zeigt: Tiroler Bauern sind tatsächlich so mächtig, wie man ihnen immer unterstellt. Wir reden über dieses und 44 weitere Klischees über die Schweiz und Österreich: Ist es in der Schweiz wirklich so sauber? wollen rechte Österreicher wirklich Deutsche sein? Außerdem bei “Servus.Grüezi.Hallo.”: Wie Österreich von einem der seltenen Bahn-Streiks überrascht wurde. Wir diskutieren, warum angesichts der hohen Inflation in Deutschland und Österreich nicht noch mehr gestreikt wird und wie sehr unsere Länder an Arbeitskämpfe gewöhnt sind.
    12/7/2022
    46:17
  • Das größte Liebespaar der Alpen
    Der Schweizer Schriftsteller Max Frisch und die österreichische Lyrikerin und Autorin Ingeborg Bachmann waren in den Fünfziger- und Sechzigerjahren einige Jahre ein Paar. Um ihre Beziehungen ranken sich wilde Gerüchte. Nun wurden erstmals die Briefe der beiden aneinander veröffentlicht. Was verraten sie über das vermeintliche "Monster" Frisch, was über das Innenleben von Bachmann? Wir diskutieren bei unserem Auftritt auf der Buchmesse in Wien, warum die beiden sich ewig über Kleinigkeiten streiten und welche Rollenbilder in den Briefen sichtbar werden. Außerdem: Was eine Umfrage darüber verrät, wie gern sich Österreicher in Deutsche verlieben. Und die schönsten transalpinen Liebesgeschichten unserer Hörerinnen und Hörer.
    11/30/2022
    49:47
  • Der Katar-Krampf
    Viele schauen von Anfang an nicht zu, andere haben nach dem Streit um die One-Love-Armbinde genug: Die gerade gestartete WM in Katar hat ein riesiges Imageproblem in den deutschsprachigen Ländern. Dabei waren vorherige Weltmeisterschaften auch schon problematisch – um es vorsichtig zu sagen. Was ist der angemessene Umgang mit diesem Turnier? Außerdem bei „Servus. Grüezi. Hallo.“: Wie Berlin eine Wahl verbockt hat und nun wiederholen muss, was es mit dem „Erfrischungsgeld“ auf sich hat und warum eigentlich niemand zurücktreten muss wegen all der Pannen.
    11/23/2022
    1:00:14
  • Keine Matura ohne Heidi!
    Zwei wichtige Journalisten müssen in Österreich gehen, weil sie anrüchige Chatnachrichten mit hochrangigen Politikern ausgetauscht haben. Warum ist die Nähe von Medien und Politik gerade in Österreich so ungesund groß? Und warum ist das in der ähnlich kleinen Schweiz nicht so ausgeprägt? Wir diskutieren, ob man Politiker duzen sollte und wie wir Distanz zu jenen wahren, die wir ständig treffen. Außerdem bei “Servus.Grüezi.Hallo.”: Kein Kinderbuch ist die für Schweiz so wichtig wie Heidi von Johanna Spyri. Selbst Österreicher vereinnahmen die Geschichte für sich. Was macht den Reiz aus, was die Bedeutung des Buches, und gibt es eigentlich ein ähnlich wichtiges Kinderbuch auch in Deutschland?
    11/16/2022
    44:37
  • Warum ist die Schweiz so reich?
    Noch im 19. Jahrhundert war das Land so arm, dass es seine Hungernden in die USA verschiffte. Heute gehören seine Einwohner zu den reichsten Menschen der Welt. Wie also kam das Land zu seinem immensen Wohlstand? Durch großen Fleiß und cleveren Erfindergeist, durch findiges Unternehmertum und untrüglichen Geschäftssinn – oder waren es doch die niedrigen Steuern, das Bankgeheimnis und die Verflechtungen in den kolonialen Sklavenhandel? Darüber sprachen am vergangenen Montag die beiden ZEIT-Korrespondenten Matthias Daum und Florian Gasser mit ihrem Kollegen Lenz Jacobsen von ZEIT ONLINE bei ihrem ausverkauften Liveauftritt im Kaufleuten Zürich.
    11/9/2022
    1:05:27

Radios similaires

À propos de Servus. Grüezi. Hallo. - ZEIT Online

Site web de la radio

Écoutez Servus. Grüezi. Hallo. - ZEIT Online, France Inter ou d'autres radios du monde entier - avec l'app de radio.fr

Servus. Grüezi. Hallo. - ZEIT Online

Servus. Grüezi. Hallo. - ZEIT Online

Téléchargez gratuitement et écoutez facilement la radio et les podcasts.

Google Play StoreApp Store