Radio Logo
RND
Écoutez {param} dans l'application
Écoutez SWR Aktuell Mondial dans l'application
(26.581)(171.489)
Sauvegarde des favoris
Réveil
Minuteur
Sauvegarde des favoris
Réveil
Minuteur
AccueilPodcastsCulture
SWR Aktuell Mondial

SWR Aktuell Mondial

Podcast SWR Aktuell Mondial
Podcast SWR Aktuell Mondial

SWR Aktuell Mondial

ajouter

Épisodes disponibles

5 sur 45
  • 60 Jahre „Gastarbeiter“ aus der Türkei (4) - Das Schicksal der Kofferkinder
    Es ist kein Thema, über das gerne gesprochen wird: Als vor 60 Jahren junge Frauen und Männer als Arbeitskräfte nach Deutschland geholt wurden, ließen viele ihre Kinder zunächst bei Verwandten in der Türkei zurück, um sie später nachzuholen. Betroffen sind nach Schätzungen etwa 700.000 Kinder. Sie werden in der Soziologie auch als „Kofferkinder“ bezeichnet. Olcay Acet war anderthalb Jahre alt, als ihre Mutter als Gastarbeiterin nach Deutschland ging. Erst mit neun Jahren holten ihre Eltern sie und ihren älteren Bruder zu sich nach Tübingen. Die Auswirkungen dieser Trennung von der Mutter spürt sie bis heute. Die 50-Jährige beschäftigt sich inzwischen als Gestalttherapeutin und Künstlerin mit diesem Thema. Claudia Bathe und Cüneyt Özadali haben Olcay Acet und ihre Mutter Ayse Aktay in Frankfurt getroffen.
    10/27/2021
    34:36
  • 60 Jahre „Gastarbeiter“ aus der Türkei (3) – Zwei Generationen erzählen
    Was haben zwei unausgepackte Waschmaschinen mit Integration zu tun? Darüber erzählen Ibrahim und Ismayil Arslan in der dritten Folge unserer Podcastreihe "60 Jahre 'Gastarbeiter' aus der Türkei - zwischen Kommen, Gehen und Bleiben". Vater Ibrahim war einer der ersten sogenannten Gastarbeiter. Über Jahrzehnte träumte er davon, in die Türkei zurückzugehen, und blieb am Ende doch in Deutschland. Sein Sohn Ismayil fasste viel schneller Fuß: seine Söhne sind hier geboren, haben studiert und sprechen fast kein Türkisch mehr. Und doch fürchtet er: Sein Enkel, der bald zur Welt kommt - Ibrahims Urenkel - könnte nie ganz dazugehören.
    10/20/2021
    39:04
  • 60 Jahre "Gastarbeiter" aus der Türkei (2) - Chefket, Eko Fresh & Co. - wie die 2. und 3. Generation den Deutschrap erobern
    Chefket, Eko Fresh oder Ebow - ihre Eltern oder Großeltern kamen als „Gastarbeiter“ nach Deutschland, heute prägen sie den Deutschrap. Es sind vor allem Kinder aus Einwandererfamilien, die die Hiphop-Musik zuerst für sich entdecken. Heute stehen viele von ihnen an der Spitze einer deutschen Musik- und Jugendkultur. Wie stark beeinflusst sie das Erbe ihrer Vorfahren? Und warum ist gerade Hiphop ihre Sprache? Darüber sprechen Svitlana Magazova und Mirela Delic mit dem Rapper Chefket und dem Autor und Journalisten Hannes Loh.
    10/13/2021
    29:14
  • 60 Jahre "Gastarbeiter" aus der Türkei (1) - Aus zwei Jahren in Deutschland wurde ein ganzes Leben
    Die stark wachsende deutsche Wirtschaft suchte ab Mitte der 1950er Jahre händeringend Arbeitskräfte. In Deutschland war der Arbeitsmarkt leer gefegt. Die Bundesregierung schloss deshalb am 30. Oktober 1961 mit der Türkei eine Vereinbarung zur Entsendung von Arbeitnehmern. Heute stellen die türkischstämmigen Menschen in Deutschland die größte Gruppe mit Einwanderungsgeschichte. Sophie Rebmann und Utku Pazarkaya haben mit einem der ehemaligen „Gastarbeiter“, dem 84-Jährigen Yasar Dursun und seinem Enkel Orhan gesprochen.
    10/6/2021
    30:23
  • Jasmina Hostert: vom schwerverletzten Flüchtlingskind zur Bundestagsabgeordneten
    Jasmina Hostert verlor als Kind in Bosnienkrieg durch eine Granate ihren rechten Arm. Ihr Vater brachte das schwerverletzte zehnjährige Mädchen von Sarajevo nach Deutschland. Den Vater zog es später zurück, doch Jasmina Hostert blieb in Deutschland. Ihr Weg führte sie bis in den Deutschen Bundestag. Die 38-Jährige ist frisch gewählte SPD-Abgeordnete für den Wahlkreis Böblingen. Mark Kleber und Utku Pazarkaya haben für SWR Aktuell Mondial mit Jasmina Hostert über ihre außergewöhnliche Lebensgeschichte und ihre Ziele gesprochen.
    9/29/2021
    39:51

À propos de SWR Aktuell Mondial

Site web de la radio

Écoutez SWR Aktuell Mondial, Skyrock ou d'autres radios du monde entier - avec l'app de radio.fr

SWR Aktuell Mondial

SWR Aktuell Mondial

Téléchargez gratuitement et écoutez facilement la radio et les podcasts.

Google Play StoreApp Store
Information

En conséquence des restrictions de votre navigateur, il n'est pas possible de jouer directement la station sur notre site web.

Vous pouvez cependant écouter la station ici dans notre Popup-Player radio.fr.

Radio