Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
AccueilPodcastsReligion
Das Gespräch | rbbKultur

Das Gespräch | rbbKultur

Podcast Das Gespräch | rbbKultur
Podcast Das Gespräch | rbbKultur

Das Gespräch | rbbKultur

ajouter

Épisodes disponibles

5 sur 50
  • Simon Brückner - Dokumentarfilmer
    Simon Brückner musste für seinen Film "Eine deutsche Partei" viel Kritik einstecken. Eine Dokumentation über die AfD, in der nur Protagonisten der Partei zu Wort kommen, sei fragwürdig. Er biete den Rechtspopulisten eine Bühne und verharmlose sie. Doch dem Dokumentarfilmer geht es nicht um das Verurteilen, sondern um das Beobachten. Das gilt auch für "Aus dem Abseits", den Film über seinen Vater, Peter Brückner, eine Ikone der Studentenbewegung. Simon Brückner schaut an die Ränder der Gesellschaft.
    12/4/2022
    58:45
  • Thomas Stuber - Regisseur und Schicksalserzähler
    Der Regisseur Thomas Stuber erzählt in seinen Filmen unvergleichlich dichte und wahrhaftige Geschichten. Das ist ihm schon bei seinem ersten Kinofilm gelungen, dem Boxerdrama „Herbert“, mit Peter Kurth in der Hauptrolle. Eine andere seiner Stärken hat der Regisseur bei dem Film „In den Gängen“ gezeigt: den ungeschönten, aber trotzdem poetisch aufgeladenen Blick in die Arbeitswelt, in das Warenlager eines Großmarktes. Menschen in schlecht bezahlten Berufen, im Maschinenraum unserer Gesellschaft, von ihnen erzählt Thomas Stuber am liebsten.
    11/27/2022
    46:03
  • Lina Ganama - Hilfe für arabische Frauen
    Die Scheidung einreichen und sich damit von einem Ehemann trennen, der vielleicht sogar gewalttätig geworden ist – für viele Frauen aus arabischen Kulturen ist das immer noch ein großer Schritt, der viel Mut erfordert. Die Sozialarbeiterin Lina Ganama hilft ihnen dabei: Sie begleitet in der Berliner Beratungsstelle Al Nadi Frauen auf der Suche nach Sicherheit und Selbständigkeit. Ganama versteht sich als Mittlerin zwischen den Kulturen, schließlich ist sie selbst Ende der 80er Jahre aus Damaskus nach Berlin gekommen. Als arabische Frau selbstständig leben, dafür, sagt Lina Ganama, braucht es Sprachkenntnisse, Selbstbewusstsein und Locher und Aktenordner, für Überblick in der Auseinandersetzung mit deutschen Behörden.
    11/20/2022
    48:14
  • Natalia Sinelnikova - Angst, dass die Gesellschaft kippt
    Natalia Sinelnikova (33) beschreibt sich selbst als russisch-jüdische Filmregisseurin, die in Deutschland aufgewachsen ist. Mit ihrem Abschlussfilm an der Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf hat sie es in diesem Jahr sofort auf die Berlinale geschafft. Und nicht nur das: „Wir könnten genauso gut tot sein“ steht auch auf einer der Shortlists für den Oscar. Der Film ist eine düstere Sozialsatire über Angst und Identitäten. „WIR GESUCHT Was hält uns zusammen?“ Zum Auftakt der ARD Themenwoche spricht Natalia Sinelnikova über eine der zentralen Fragen ihres Films: Was braucht es, um eine Gemeinschaft zum Kippen zu bringen?
    11/6/2022
    47:21
  • Nicola Albrecht - Israel On the Road
    Viele Menschen haben eine Meinung zu Israel, der Wissensstand ist aber eher niedrig. Nicola Albrecht bietet das umgekehrte Herangehen. Anschaulich und spannend lässt die Autorin von "Mein Israel und ich. Entlang der Road 90" Menschen zu Wort kommen, die an der längsten Nationalstraße Israels leben und arbeiten. Die Road 90 führt von der libanesischen Grenze im Norden durch das besetzte Westjordanland bis nach Eilat am Roten Meer im Süden. Nicola Albrecht leitete sechs Jahre lang das ZDF-Studio in Tel Aviv und ist jetzt für den Sender in Brandenburg tätig.
    10/30/2022
    51:34

Radios similaires

À propos de Das Gespräch | rbbKultur

Site web de la radio

Écoutez Das Gespräch | rbbKultur, France Inter ou d'autres radios du monde entier - avec l'app de radio.fr

Das Gespräch | rbbKultur

Das Gespräch | rbbKultur

Téléchargez gratuitement et écoutez facilement la radio et les podcasts.

Google Play StoreApp Store

Das Gespräch | rbbKultur: Radios du groupe