Radio Logo
RND
Écoutez {param} dans l'application
Écoutez Radio Bremen: Zwei nach Eins dans l'application
(26.581)(171.489)
Sauvegarde des favoris
Réveil
Minuteur
Sauvegarde des favoris
Réveil
Minuteur
AccueilPodcastsCulture
Radio Bremen: Zwei nach Eins

Radio Bremen: Zwei nach Eins

Podcast Radio Bremen: Zwei nach Eins
Podcast Radio Bremen: Zwei nach Eins

Radio Bremen: Zwei nach Eins

ajouter

Épisodes disponibles

5 sur 146
  • "Ich freu' mich über jeden Blick durchs Teleskop" – Andreas Vogel
    Dass Andreas Vogel mal einen steifen Hals bekommt, kann schon mal passieren. Denn er schaut berufsmäßig in den Himmel – als Leiter des Olbers-Planetariums in Bremen. In diesem Jahr darf er sogar ein Jubiläum feiern: Das kleine Planetarium wird 70 Jahre alt.
    1/21/2022
    38:00
  • "Ich habe nicht schießen können" – Hardy Krüger
    Er war der einzige deutsche Nachwuchsstar der internationalen Filmszene nach dem Zweiten Weltkrieg, hat mit John Wayne und Sean Connery gedreht. Wer Hardy Krüger sagt, denkt an Filme wie "Hatari", "Der Flug des Phönix" und "Die Brücke von Arnheim“. Als 16-Jähriger hat er dramatische Momente an der Front im Zweiten Weltkrieg erlebt, nun ist Hardy Krüger im Alter von 93 Jahren gestorben.
    1/20/2022
    38:53
  • "Meine Welt ist das Skateboarding" – Ümit Akbulut
    Die Bretter, die für Ümit Akbulut die Welt bedeuten, sind sehr viel kleiner als jede Theaterbühne. Vor allem sind sie auf exakt vier Rollen unterwegs. Fast hätte es der Friseur aus Delmenhorst mit seinem Skateboard zu den Olympischen Spielen geschafft.
    1/14/2022
    38:09
  • "Ich mach dieses Spiel nicht mit" – Burak Yılmaz
    Mit Jugendlichen über Antisemitismus zu diskutieren und diesen zu bekämpfen, ist für Burak Yılmaz eine Herzensangelegenheit. Für seinen Einsatz erhielt der Duisburger 2018 bereits das Bundesverdienstkreuz.
    1/12/2022
    38:31
  • "Mit zwölf sagte ich: 'Ich werde Juristin'" – Marie-Luise Schmidt
    Marie-Luise Schmidt ist aufgewachsen im Nachkriegs-Oldenburg – in einer Zeit, als Frauen als Juristinnen gesellschaftlich nicht anerkannt waren. Trotzdem studierte die heute 86-Jährige Jura und arbeitete nach dem Examen an verschiedenen Gerichten und als Staatsanwältin – ihre Klientel reichte vom Mofafrisierer bis zum Mörder. In der Gesprächszeit erzählt sie, welche Widerstände sie als Frau überwinden musste, von ihrer Klassenkameradin Ulrike Meinhof, die später als RAF-Terroristin bekannt wurde, und von ihrer Arbeit am Fall des Mädchenmörders Ronny Rieken Ende der 1990er Jahre.
    1/3/2022
    38:16

À propos de Radio Bremen: Zwei nach Eins

Site web de la radio

Écoutez Radio Bremen: Zwei nach Eins, Skyrock ou d'autres radios du monde entier - avec l'app de radio.fr

Radio Bremen: Zwei nach Eins

Radio Bremen: Zwei nach Eins

Téléchargez gratuitement et écoutez facilement la radio et les podcasts.

Google Play StoreApp Store
Information

En conséquence des restrictions de votre navigateur, il n'est pas possible de jouer directement la station sur notre site web.

Vous pouvez cependant écouter la station ici dans notre Popup-Player radio.fr.

Radio