Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland

NDR featurebox

Podcast NDR featurebox
Podcast NDR featurebox

NDR featurebox

ajouter

Épisodes disponibles

5 sur 82
  • Candys Chor - Die Kraft des Gesangs
    Die Kraft der Musik. Mehrmals im Jahr lädt die englische Chorleiterin Candy Verney Menschen aus aller Welt dazu ein, miteinander zu singen. Durch das gemeinsame Singen stiftet sie eine außergewöhnliche Gemeinschaft. Die Menschen, die bei ihr zusammentreffen, kennen sich vorher nicht, und viele von ihnen haben bisher weder allein noch mit anderen gesungen. Was sie vereint, ist lediglich die Offenheit und Lust, gemeinsam singen zu wollen. Songs aus aller Welt. Aus der Arbeitswelt, Spirituelles oder Volkslieder. Die Autorin hat an einem siebentägigen Workshop in Frauenau teilgenommen. Feature von Martina Groß. Technische Realisation: Markus Freund, Kai Schliekelmann und Corinna Kammerer. Regie: Nikolai von Koslowski. Produktion: NDR 2014. Redaktion: Joachim Dicks.
    12/6/2022
    54:23
  • Die Maskierten
    Ein Hörstück für Maus und Mensch. Ein Schuh in einer Ausstellung. Ein Schuh, der es zu etwas gebracht hat. Es ist der Hausschuh eines weltberühmten Komponisten. Und er ist der absolute Hingucker im Museum. Das finden zumindest die Fünf, die ihn betrachten und planen, ihn aus seinem Glaskasten zu befreien. Die Fünf stellen sich als maskierte Mäuse vor. Aber sind sie wirklich Mäuse? Wieso können sie sprechen? Und wieso tragen sie Masken, wenn das im Hörfunk doch überhaupt keinen Sinn macht? Gemeinsam erforschen sieben Schauspielstudierende Fragen rund um Masken, Spiel und Wirklichkeit. Feature von Caren Jeß. Mit: Jana Auburger, Puah Kriener, Leonardo Lukanow, Michael Dario Schütz, Leo Kramer, Sophia van den Berg und Jan-Hendrik von Minden. Technische Realisation: Markus Freund und Corinna Kammerer. Regie: Beatrix Ackers und Stefan Wiefel. Produktion: NDR/HMTMH 2022. Redaktion: Joachim Dicks.
    11/29/2022
    54:28
  • Fußballkapitalismus - Ein Fan wird kritisch
    Feature von Martina Keller. Die Autorin ist Fußballfan. Lange hat sie ausgeblendet, dass ihr geliebter Sport Turbokapitalismus pur ist: Geldgierige Verbände, unmäßige Transfersummen, unethische Sponsoren. Doch für viele Fans ist mit der WM in Katar eine Grenze überschritten. Und was macht Autorin? Wirklich keine WM-Spiele im Fernsehen schauen? In fünf Jahrzehnten hat sie kein Turnier verpasst. Liebt K.o.-Spiele mit Verlängerung und Elfmeterschießen. Vielleicht sogar, wenn in einem Wüstenstaat ohne Fußballtradition in klimatisierten Stadien gekickt wird … Bevor sie sich entscheidet, will sie mehr wissen. Welche Form von Profifußball ist akzeptabel? Was braucht es für einen fairen Wettbewerb? Und gibt es einen richtigen Fußball im falschen? Fußballkapitalismus – Ein Fan wird kritisch Produktion: SWR/NDR/ORF 2022. Redaktion: Joachim Dicks.
    11/22/2022
    53:28
  • Draußen vor den Türen - über Wolfgang Borchert
    Ein Feature von Tabea Soergel und Martin Becker. Die Uraufführung seines bekanntesten Werkes hat Wolfgang Borchert nicht mehr selbst erlebt: Er starb einen Tag vor der Hamburger Premiere am 20. November 1947 im Alter von 26 Jahren. "Draußen vor der Tür" aber wirkt bis heute nach. Es ist ein genaues Porträt der Nachkriegszeit, aber auch zeitlos in seiner schmerzlichen Verlorenheit. Das Feature und die Serie nimmt Versatzstücke des Originaltextes und inszeniert sie neu. Es treten auf Menschen, die heute draußen vor den Türen stehen: kriegserfahrene Bundeswehr-Soldaten, Obdachlose, Geflüchtete. Am 20. Mai wäre Wolfgang Borchert 100 Jahre alt geworden. Mit: Anja Herden, Alexander Swoboda, Sabrina Ceesay und Henning Hartmann. Technische Realisation: Kai Schliekelmann und Elke Steinort. Regie: Martin Becker. Produktion: NDR 2021.
    11/15/2022
    54:23
  • Hauskauf mit Geschichte
    Als Friederike Fechner und ihr Mann in Stralsund das ehemalige Haus der jüdischen Kaufmannsfamilie Blach kaufen, sind deren Nachkommen über die ganze Welt verstreut und ahnen nichts voneinander. Die Musikerin bringt sie erstmals in Kontakt. Die Cellistin Friederike Fechner und ihr Mann wissen nicht, was auf sie zukommt, als sie das verfallene Haus in der Stralsunder Innenstadt erwerben. Es ist nicht nur der langwierige Wiederaufbau eines hanseatischen Bürgerhauses. Sie entdecken auch dessen Geschichte neu: Die Geschichte der jüdischen Kaufmannsfamilie Blach, die bis 1938 das Haus bewohnte. Bei ihren Recherchen findet Friederike Fechner Nachkommen, die sich aus den Augen verloren haben. In Amsterdam trifft sie Gaby Glassman: Ihre Mutter und ihr Stiefvater waren von Stralsund dorthin geflüchtet und überlebten den Krieg in Verstecken, ihre Großeltern wurden aus Amsterdam deportiert und im Konzentrationslager ermordet. Ihr damals achtjähriger Bruder wurde verraten und überlebte das KZ. Angeregt von ihren Begegnungen gründet Friederike Fechner die „Initiative zur Erinnerung an jüdisches Leben in Stralsund“. Ehrenamtliche arbeiten an einem digitalen Gedenkbuch. Dort sollen einmal alle jüdischen Bürger der Hansestadt mit ihrem Schicksal verzeichnet sein. Feature von Alexa Hennings. Produktion: DLF / NDR 2022. Redaktion: Joachim Dicks.
    11/1/2022
    53:52

Radios similaires

À propos de NDR featurebox

Site web de la radio

Écoutez NDR featurebox, France Inter ou d'autres radios du monde entier - avec l'app de radio.fr

NDR featurebox

NDR featurebox

Téléchargez gratuitement et écoutez facilement la radio et les podcasts.

Google Play StoreApp Store

NDR featurebox: Radios du groupe