Radio Logo
RND
Écoutez {param} dans l'application
Écoutez Kopfstoss.FM dans l'application
(26.581)(171.489)
Sauvegarde des favoris
Réveil
Minuteur
Sauvegarde des favoris
Réveil
Minuteur

Kopfstoss.FM

Podcast Kopfstoss.FM
Podcast Kopfstoss.FM

Kopfstoss.FM

ajouter

Épisodes disponibles

5 sur 10
  • Kopfstoss.FM 62 - Das Leipziger Fanprojekt / Integration und Multikulti in der Nationalmannschaft?
    Während und nach der Fußball-Europameisterschaft im Sommer gab es ja immer wieder die Diskussion darum, wieviel Multikulturalismus gut für die Nationalmannschaft sei, und wie doll und wie heftig die deutsche Nationalhymne von den Fußballern mitgesungen werden muss. Eine ähnliche Debatte gibt es seit Jahren in Frankreich. Aber ist diese Debatte wirklich wie die in Deutschland? Außerdem reden wir mit dem Leipziger Fanprojekt. Wir überlegen, ob und wie Ausgrenzung im Sport funktioniert, ja nicht vielleicht sogar nötig ist? Und wir gehen der Frage nach, ob Breitensport nicht sowieso viel förderungswürdiger als Spitzensport ist?
    8/14/2012
  • Kopfstoss.FM 61 - Diskussion über Medien gegen Rassismus im Sport
    Kopfstoss.FM nimmt diesmal etwas unter die Lupe, was leider viel zu wenig beachtet wird. Es geht um die mediale Berichterstattung über Rassismus im Sport. Der Hintergrund dafür ist ein Treffem von über 30 Journalisten und Journalistinnen aus den unterschiedlichsten Medien im Rahmen des vom Europarat initiierten Programms 'Media Against Racism in Sports', kurz MARS. Dieses fand vom 6. bis 9. Juli 2012 in Berlin statt. Im Fokus des Treffens standen Diskussionen und die gemeinsame Produktionen von Berichten zu Antirassismus, Antidiskriminierung und interkultureller Dialog im Spannungsfeld Medien und Sport. Bei Kopfstoss.FM gibt es deshalb die Podiumsdiskussion zur Eröffnung des Treffens zum Thema 'MEDIA, DIVERSITY & RACISM IN SPORT & INCLUSIVE MEDIA COVERAGE' zu hören, die von Ronny Blaschke (Jounalist, Deutschlandradio) moderierte. Gäste waren Pablo Thiam (Teammanager U23 VfL Wolfsburg), Gül Kesliner (Integrationsbeauftragte des DFB), Jörg-Uwe Nieland (Deutsche Sporthochschule Köln) und Andreas Hellstab (Initiative Zeig Rassismus die Rote Karte). Mehr Informationen zu MARS findet man hier: https://www.coe.int/t/dg4/cultureheritage/mars/default_en.asp
    7/14/2012
  • Kopfstoss.FM 60 - Flucht vor dem Boykott, die Medien und Ultras im Abseits
    Ende Mai fand in Leipzig das Länderspiel Deutschland gegen Israel statt. Im Rahmen einer Veranstaltungswoche die vom Conne Island rund um das Spiel organisiert wurde, referierte Alex Feuerherdt unter anderem über den Boykott gegen israelische Mannschaften seitens arabischer Länder. Alex Feuerherdt ist bekannt für sein fundiertes Wissen über Israel und dessen Verhältnis zum Sport. Wir haben mit ihm gesprochen. Egal, ob es um Gewalt im Stadion, Auseinandersetzungen an Bahnhöfen und Autobahnraststätten, den Einsatz von Pyrotechnik oder Platzstürme geht: Meistens werden die Ultras dafür verantwortlich gemacht. Jetzt ist ein Buch zum Thema erschienen. "Ultras im Abseits" heißt es. Dieses Buch unternimmt erstmals den Versuch, das Phänomen Ultra von verschiedenen Seiten zu beleuchten. Zu Wort kommen Fanbeauftragte, Journalisten, Wissenschaftler und die Polizei. Außerdem wurden Mitglieder verschiedener Ultra-Gruppierungen ausführlich interviewt. Wir sprachen mit dem Herausgeber Martin Thein. Und wir fragen nach, warum über Frauenfußball so gut wie nie in den Nachrichten in den Öffentlich-Rechtlichen berichtet wird.
    6/16/2012
  • Kopfstoss.FM 59 - Ganz entspannt in Schwarz-Rot-Gold?, EM in der Ukraine und die Hertha
    In der neuen Sendung gehen wir der Frage nach, ob der neue deutsche Fußballpatriotismus wirklich so harmlos sein soll, wie ja fast alle Medien immer verlautbaren lassen. Wir reden dazu mit Dagmar Schediwy. Dagmar Schediwy hat den neuen deutschen Fußballpatriotismus in ihrer Doktorarbeit aus sozialpsychologischer Perspektive untersucht. Wir sprachen mit ihr darüber, wie es möglich ist, dass eine Fußballmannschaft zum Lieblingsobjekt und ihr Abschneiden zur Quelle von Glück und Unglück von Millionen Menschen wird? Das Buch "Ganz entspannt in Schwarz-Rot-Gold? Der neue deutsche Fußballpatriotismus aus sozialpsychologischer Perspektive" erschien im LIT Verlag. Weitere Themen sind die Vorkommnisse im Relegationsspiel Düsseldorf gegen Hertha sowie die bevorstehende Europameisterschaft in der Ukraine.
    5/23/2012
  • Kopfstoss.Fm 58 - "Tor zum Osten", der RoteBrauseBlogger und Fanprojekte in Polen
    In Kürze findet die EM in Polen und der Ukraine statt, im europäischen Osten also, über dessen Fußballkultur bei uns außer Vorurteilen wenig bekannt ist. Das ist ein Grund für uns genauer hinzusehen. Wir sprechen mit dem Autor und Jounalisten Olaf Sundermeyer über sein neu erschienenes Buch "Tor zum Osten". Olaf Sundermeyer begab sich in den letzten Jahren auf Reisen durch Osteuropa. Und wir haben haben mit Dariusz Lapinski gesprochen, denn mit der Organisation der EM sind in Polen auch eine Reihe von Fanprojekten gestartet. Die ersten überhaupt. Dariusz Lapinski war für deren Entstehen federführend mitverantwortlich. Und wir schauen nach Leipzig. Dort gibt es mit dem RB Leipzig einen äußerst umstrittenen jungen Fußballverein. Und wie es so ist, gibt es bei diesem Verein auch eine "frische" Fanszene. Was dort alles passiert, haben wir in einem Gespräch mit einem Insider dieser Szene besprochen. Matthias heißt der gute Mann und betreibt den Blog "Rotebrauseblogger".
    4/24/2012

À propos de Kopfstoss.FM

Site web de la radio

Écoutez Kopfstoss.FM, Skyrock ou d'autres radios du monde entier - avec l'app de radio.fr

Kopfstoss.FM

Kopfstoss.FM

Téléchargez gratuitement et écoutez facilement la radio et les podcasts.

Google Play StoreApp Store
Information

En conséquence des restrictions de votre navigateur, il n'est pas possible de jouer directement la station sur notre site web.

Vous pouvez cependant écouter la station ici dans notre Popup-Player radio.fr.

Radio